Ghostwriter für Hausarbeiten in Jura

Hausarbeiten in Jura vom Ghostwriter schreiben lassen

Wenn Sie eine Hausarbeit in Jura schreiben lassen wollen, haben Sie berechtigterweise den Anspruch auf hohe Qualität und Transparenz. Sicher fragen Sie sich, worauf ein Ghostwriter für eine Hausarbeit in Jura besonders achten muss. Wir haben die wichtigsten Punkte in diesem kleinen Beitrag zusammengefasst.

Sachverhalt erfassen

Das wichtigste beim Schreiben einer Jura Hausarbeit ist das korrekte Erfassen des Sachverhalts. Wenn unsere Ghostwriter für Jura eine Hausarbeit das erste Mal in den Händen halten, gewährleistet jahrelange Erfahrung ein schnelles Erfassen des Sachverhalts. Viele der Fallkonstellationen sind für den Studenten schwierig und aufwendig zu durchdringen. Professionelle Ghostwriter erkennen die typischen Fallkonstellationen schnell und erfassen den „Sound“ der Hausarbeit schon beim ersten Lesen.

Unseren Ghostwritern für Hausarbeiten in Jura sind die meisten Fallkonstellationen im Zivilrecht, Strafrecht und Öffentlichen Recht gut bekannt. Sie erkennen sofort den roten Faden der Hausarbeit. Wenn Sie in Jura eine Hausarbeit schreiben lassen, können Sie sich somit auf unsere Erfahrung und Kompetenz verlassen.

Lösungsskizze

Nachdem der Sachverhalt der Hausarbeit klar ist, erstellt der Ghostwriter für Jura eine Lösungsskizze. Hierin wird die Gliederung der Hausarbeit und die erste Schwerpunktsetzung festgelegt. Dabei ist es wichtig, sich an den genauen Fallfragen zu orientieren und die Beziehungen zwischen beteiligten Personen „aufzudröseln“.

Rechtliche Beziehungen zwischen einzelnen Personen können in Hausarbeiten recht kompliziert werden. Im Zivilrecht gehören Mehrpersonenverhältnisse zur Königsdisziplin. Im Strafrecht liegt nicht selten der Schwerpunkt im exakten Erkennen der Beziehungen von Täterschaft und Teilnahme.

Gutachtenstil

Das A und O einer rechtswissenschaftlichen Hausarbeit ist das Beherrschen des Gutachtenstils. Unsere Ghostwriter beherrschen dies perfekt. Den Korrektoren von Hausarbeiten stößt nichts bitterer auf, als ein schluderiger Umgang mit dem Gutachtenstil.

Der Gutachtenstil ist dabei in einem viergliedrigen System aufgebaut: Obersatz, Definition, Subsumtion, Konklusion.

Im Obersatz wird die Frage aufgeworfen, ob ein einzelner Gliederungspunkt erfüllt ist. Dies geschieht in der Regel mit Verben wie „könnte“ und „müsste“.

Nach Bildung des Obersatzes muss der Bearbeiter einzelne Tatbestandmerkmale definieren. Viele Definitionen wurden hierbei von namenhaften Autoren oder Rechtsprechung geprägt, die wiederum korrekt zitiert werden müssen.

Ist eine Definition gefunden, erfolgt schließlich eine Subsumtion. Der Bearbeiter prüft also, ob der Sachverhalt die durch die Definition gegebenen Bedingungen erfüllt. Dabei muss die Hausarbeit auf jede der Bedingungen konkret eingehen. Es genügt nicht, einfach pauschal deren Erfüllung festzustellen.

In der Konklusion stellt das Gutachten schließlich fest, ob der im Konjunktiv gehaltene Obersatz erfüllt ist. Typischerweise wird die Konklusion durch Worte wie „folglich“, „mithin“, „somit“ oder „schlussendlich“ geprägt.

Meinungsstreitigkeiten

Die guten Noten in den Jura-Hausarbeiten und das begehrte “vollbefriedigend” erreicht man nur mit umfassend ausgeführten Meinungsstreitigkeiten. Wenn Sie in Jura Ihre Hausarbeit schreiben lassen, können Sie sich auf die Kompetenz unserer Mitarbeiter verlassen. Einige sind wissenschaftliche Mitarbeiter an rechtswissenschaftlichen Lehrstühlen. Sie erstellen und korrigieren selbst Klausuren und Hausarbeiten.

Jura Hausarbeiten müssen bei der Darstellung von Meinungsstreiten eine ausgewogene Schwerpunktsetzung beinhalten. Der Bearbeiter muss erkennen, wo die Schwerpunkte der Hausarbeit liegen und diese herausarbeiten. Es ist nichts schlimmer, wenn ein Bearbeiter an wichtigen Stellen seitenlange Ausführungen zu irrelevanten Problemen macht, wichtige Meinungsstreite aber übersieht.

In den juristischen Meinungsstreitigkeiten sind dann regelmäßig die Ansichten von Wissenschaftlern und der Gerichte gegenüber zu stellen. Es kommt hierbei jedoch nicht darauf an, sich für die eine „richtige“ Lösung zu entscheiden. Regelmäßig führen mehrere Wege nach Rom. Es ist besser, eine überzeugende Lösung mit einer Mindermeinung zu entwickeln, als den Fall unter die BGH-Rechtsprechung zu quetschen.

Richtig zitieren und Plagiate

Das richtige Zitieren und Wissenschafts-Plagiate sind nach der sogenannten Guttenberg-Affäre besonders in den Fokus der Universitäten gelangt. Wenn Sie Ihre Jura Hausarbeit schreiben lassen, müssen Sie dem Ghostwriter zu einhundert Prozent vertrauen können.

Wir garantieren Plagiatsfreiheit! Wenn Sie Ihre Jura Hausarbeit schreiben lassen, engagieren Sie Ghostwriter, die mehrfach von uns überprüft wurden. Unsere Autoren  genießen unser absolutes Vertrauen. Plagiate und falsche Zitierweisen kommen bei uns nicht vor. Um dies sicherzustellen, werden Arbeiten generell von einem zweiten Geisteswissenschaftler lektoriert und einem Plagiatscanner unterzogen.

Beim Schreiben einer Jura Hausarbeit ist es unerlässlich, in einem angemessenen Umfang Literatur und Rechtsprechung einzuarbeiten. Das Zitieren juristischer Quellen folgt dabei einigen Regeln, die sich von übrigen Wissenschaften zuweilen deutlich unterscheiden. Wenn Sie Ihre Jura Hausarbeit schreiben lassen, können Sie sich selbstverständlich darauf verlassen, dass diese Regeln beherrscht werden.

Termine einhalten

Wir wissen natürlich, dass die Einhaltung von Abgabeterminen im Fach Rechtswissenschaften eine große Bedeutung hat. Unsere Ghostwriter werden beim Abfassen von Hausarbeiten in Jura dauernd hinsichtlich des Arbeitsfortschritts überprüft. Es erfolgt quasi eine doppelte Fristenkontrolle.

Wir haben noch nie einen Termin für die Abgabe einer Jura-Hausarbeit versäumt!

Ihr Feedback

Waren Sie mit der Arbeit eines unserer Ghostwriter für eine Jura-Hausarbeit zufrieden? Gerne können Sie uns dies mitteilen! Falls Sie etwas zu bemängeln haben, melden Sie sich bitte auch. Wir sind über jedes Feedback sehr dankbar und arbeiten mittlerweile seit vielen Jahren ständig daran uns zu verbessern.

 

Sie wünschen ein individuelles Angebot? Schreiben Sie uns! Hierfür können Sie gerne unser Kontaktformular nutzen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

zurück zur Übersicht

Comments are closed.

error: Content is protected !!